Strickmuster:  Fantasiemuster    
   
Die Maschenzahl teilbar durch 20 + 2 Maschen + 2 Randmaschen.    
Die Hin- und Rückreihen werden nach der Strickschrift gestrickt. Dabei ist zu beachten, das die Maschen der Rückreihen gestrickt werden wie gezeichnet.
1mal die Reihen 1 - 27 stricken, danach die Reihen 6 - 27 stets wiederholen.
 
   
Die Maschenzahl teilbar durch 20 + 1 Masche + 2 Randmaschen.  
Die Hin- und Rückreihen werden nach der Strickschrift gestrickt, den Rapport dabei von 20 Maschen fortlaufend wiederholen, geendet wird, wie gezeichnet.
Dabei ist zu beachten, das die Maschen in den Rückreihen gestrickt werden, wie gezeichnet.
Hierbei werden jeweils 2 Reihen mit hellem bzw. dunklem Garn gestrickt.
Die Abfolge:
1mal die Reihen 1 + 2, 4mal die Reihen 4 - 6, 1mal die Reihen 7 - 10, 4mal die Reihen 11 - 14, 1mal die Reihen 15 + 16 = 40 Reihen. Diese stets wiederholen.
 
   
Die Maschenzahl teilbar durch 4 + 3 Maschen + 2 Randmaschen.  
Die Hin- und Rückreihen werden nach der Strickschrift gestrickt.
Dabei ist zu beachten, das die Maschen in den Rückreihen gestrickt werden, wie gezeichnet.
Die Reihen 1 - 8 stets wiederholen.
Für ein zweifarbiges Muster nach jeweils 4 Reihen die Farbe wechseln.
 
   
   
Um die Anleitungen größer zu sehen, bitte das Bild anklicken!  
   
   
     

 

 
 
Häkeln Anleitung, Stricken Lernen, Strickanleitungen, Strickmuster
   
 
 www.stricken-strickmuster.de