Häkelanleitungen: Kindermütze  
 
Material: 100 g naturfarbene und je 50 g blaue, grüne, türkisfarbene und rote Wolle. Häkelnadel Nr. 3,5.
 

 

 
Maschenprobe: 18 Maschen und 10 Reihen = 10 cm.
 
  Häkeltechniken: Lftm = Luftmasche, Kett-M = Kettmasche, Stb = Stäbchen, fM = feste Masche
Grundmuster: Stäbchen.
 
 
  Mütze: Der Rand wird quer gehäkelt. 20 Lftm in Türkis anschlagen und im Grundmuster * je 5 Reihen Türkis, Rot, Grün, Blau, ab * noch 1mal wiederholen, hoch häkeln. Das Teil beenden und die Naht schließen. Nun aus der oberen Kante des Mützenrandes 80 Stb in Natur heraushäkeln und in Natur in Runden weiterarbeiten, dabei am Anfang jeder Runde 3 Lftm statt des 1ten Stb häkeln und jede Runde mit 1 Kett-M schließen. Nasch insgesamt 7 Runden mit den Abnahmen beginnen. Dafür an 8 Stellen gleichmäßig verteilt in jeder Runde 8mal 2 Stb zusammenhäkeln. Aus den restlichen Stb 16 Schlingen (= 1/2 fe M) heraushäkeln und durch alle Schlingen den Faden durchziehen.  
 
Aus der restlichen Wolle kann man sehr schön die passenden Handschuhe häkeln.
 
 
     
    Um die Anleitungen größer zu sehen, bitte das Bild anklicken!    
     
 
 
     
     
     
     
     
 
 
Häkeln Anleitung, Stricken, Strickmuster, Strickanleitungen, Häkeln Vorlagen
 
 
  www.stricken-strickmuster.de